×

Rechtsgebiete

Schadensersatz

Der Schadenersatz ist die klassische zivilrechtliche Folge einer Schädigung von Rechtsgütern wie Leib und Leben, Gesundheit, Eigentum, Besitz usw. Begrifflich ist der Schadenersatz ein Sammelbegriff für jeden Ersatz, also auch das Schmerzensgeld. Wir beraten und vertreten unsere Kunden in Istrien (Pula, Rovinj, Porec, usw.), sowie in ganz Kroatien in folgenden Angelegenheiten:

  • Die Beratung und Vertretung der Geschädigte in außergerichtlichen Verfahren vor Versicherungsgesellschaften (Schadensmeldung, Gestaltung und Erhebung der Anträge auf Schadensersatz, Abschließung außergerichtlicher Vergleiche);
  • Vertretung in gerichtlichen Schadensersatzfälle;
  • Verkehrsrecht und Unfallregulierung, wirtschaftlicher Totalschaden, Kauf eines mangelhaften neuen oder gebrauchten Fahrzeugs, Beschädigung in der Werkstatt;
  • Ansprüche auf materielle Schäden beim Todesfall, körperlichen Verletzungen und Gesundheitsstörungen (Heilungskosten, Verdienstausfall, Arbeitsunfähigkeit, usw.)
  • Ansprüche auf materielle Schäden in anderen Fälle (gefährliche Sachen oder Tätigkeiten, mangelhafte Produkte, Bauschaden, professionelle Haftung, Vermögensschädigung, Brandfall, Flut, usw.);
  • Schmerzensgeld (Ersatz des körperlichen, gesundheitlichen , seelischen Schaden, Eigentumsstörung, zerstörter Urlaub, Tod eines Angehörigen, seelische Belastungen wegen Arbeitsunfähigkeit, usw.);
  • Schadensersatzansprüche im Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren (Adhäsionsverfahren);
  • Zwangsvollstreckungsverfahren wegen unbezahlter Forderungen, die ein einem rechtskräftigen gerichtlichen Urteil oder Vergleich etabliert wurden.